Referenzen
RedOne Freiburg
zurück

Kronimushaus (redONE)

Leistungen Stahl+Weiß
  • Energieversorgungs- und Gebäudekonzept
  • EnEV-Nachweis
  • Thermische Gebäudesimulation
  • Bauphysikalische Planungsleistungen
  • Raumakustik
  • Schallschutz-Nachweis
  • Blower-Door-Messung
Projektportrait

Umbau und Aufstockung eines Bürogebäudes mit transparent überdecktem Innenhof

Bauherr
redONE GmbH & Co.KG, Freiburg
Architektur
geis & brantner freie architekten bda, Freiburg
Haustechnik
Eichhorn + Engler, Planungsbüro GmbH, Friesenheim

Gebäudekenndaten
BRI 23.361m³, BGF 6.279 m²

Gebäudekonzept
Das Gebäude ist mit Innogration Decken ausgestattet. Diese beinhalten die Beheizung und Kühlung mittels oberflächennaher Bauteilaktivierung, die Belüftung durch integrierte Lüftungskanäle sowie die Grundbeleuchtung und raumakustisch aktivierte Flächen.
Zur Kühlung kommt eine hocheffiziente Kompressionskältemaschine zum Einsatz, zur Beheizung ein verbesserter Gasbrennwertkessel. Das Gebäude wurde in Luftdichter Bauweise mit einem n50=0,36 1/h ausgeführt. Die Fassade ist hochwärmegedämmt.